OEM – Dvon und seine Prognose…

… klar kann man spekulieren und eine 3:30h Prognose aufstellen, nur leider muss dann auch alles optimal laufen, aber die Realität sieht anders aus und dementsprechend ist 3:30h ein großartiger Wunschgedanke. Jetzt fange ich aber mal von vorne an, die Vorbereitungen auf die Saison 2018 laufen bei mir recht gut …

OEM Gedanken

Nun sitze ich im Bus nach Dresden mit sehr gemischten Gefühlen. Der Plan war ursprünglich, das Dvon und ich das Ding zusammen nach Hause bringen. Schließlich ist der Oberelbe Marathon Dvons Event, was wir 2015 das erste mal als DAS TriDream gemeinsam gelaufen sind. 2015 war das, im übrigen, auch …

Testphase Langdistanz

Sonntag stand, nach Anweisungen meiner Trainer, eine lange Radausfahrt an. Diese sollte die Grundlage für weitere Zeitberechnungen sein und mental auf die Distanz vorbereiten. Das letzte Mal, bei einem Ausflug von mehr als 130k, ging es mir richtig Schlecht. Das musste und sollte sich ändern! Fakt ist, dass ich die …

Airport Night Run 2018

Gestern war es nun wieder so weit. Der BER öffnete wieder einmal seine Pforten, zwar nicht um Millionen von Fluggästen abzufertigen, aber um ca. 6000 Läuferinnen und Läufer die Chance zu geben an einem großartigen Wettkampf teilzunehmen. Es gab den Halbmarathon und die 10k Distanz und da ich auf diesem …

RTL@FUE 18 – Tag 7: Die Trennung

Am letzten Radtrainingstag wollten wir noch mal ein paar mehr Kilometer als am Vortag bewältigen. Wieder mit extremen Gegenwind Richtung Antigua und dann über Tefia weiter nach La Olivia. Bei Tefia musste Dvon diese Etappe abbrechen. Er wollte dem Wind nicht mehr trotzen und aufgrund des bisherigen Trainings wäre das …

RTL@FUE 18 – Tag 6: Erholung

Die letzten beiden Tage waren in Sachen Höhenmeter und Gegenwind extrem anstrengend und so beschlossen wir gestern Abend, heute richtig auszuschlafen und nur eine kurze Radeinheit zu fahren. Nach einem Blick auf unsere Karte stand relativ schnell fest das wir an die Westküste nach Ajuy fahren wollten. Wir begannen den …

RTL@FUE 18 – Tag 3: DAS Meer

Heute sollte unsere Tour wieder in den Norden der Insel führen, es ging über Tefia nach La Olivia Richtung Corralejo. Die ersten 6 Kilometer bis Antigua, lag unsere Geschwindigkeit bei ca. 14 – 16 km/h, dank des Windes. Der Gegenwind begleitete uns dann wirklich bis zum nördlichsten Punkt der Tour …

RTL@FUE 18 – Tag 1: Anreise

Jetzt sind wir endlich auf der Insel und könnten uns richtig, für die Langdistanz, vorbereiten. Wohlgemerkt, könnten, denn wir kommen alle aus der Krankheit hier her und müssen uns erst mal wieder an trainieren gewöhnen. Dvon mit 6 Wochen, Svon 4 Wochen und ich hänge mit zwei Wochen Trainersrückstand hinter …

First Run, New Time!

Nun war es soweit. Endlich konnte ich meinen ersten Lauf in der 2018 Saison absolvieren. Bei gefühlten -20 Grad ging es zum Britzer Garten Lauf. Wenigstens hatte der Sonnengott alles nur Mögliche gemacht um die kalten Temperaturen ein wenig zu verschönern. Ich ging mit gemischten Gefühlen in diesen Lauf da …

Die Vorfreude wächst

Die Vorfreude wächst und ganz nüchtern betrachtet realisiere ich erst jetzt, unser erstes gemeinsames Trainingslager auf Fuerteventura. Die Flüge sind gebucht und die E-Mails nun auch endlich alle zusammen. Karton fürs Rad besorgt und die Checkliste für die Klamotten geschrieben.

Drei Wochen ohne feste Nahrung

Hier ein kleiner Bericht von meinen vergangenen drei Wochen. Da wir alle irgendwie mit dem Gewicht kämpfen und schon vieles ausprobiert haben wollte ich mal was Neues (für mich) ausprobieren. Jetzt mal von vorne, seit der Weihnachtszeit war ich sehr Kraftlos, Müde und der Darm machte auch ziemlich oft Kummer. …