Tagebuch Woche 6

Die zweite Grundlagenphase 1 Woche. Montag war eine Laufeinheit und Gerätetraining angesetzt. Es waren wieder 11 Geräte. Pro Gerät 3 Sätze und 25 Wiederholungen. Diesmal kam der Muskelkater erst am nächsten Tag. Am Dienstag war eine Laufeinheit dran. Und somit der kürzeste Einheit dieser Woche. Mittwoch war eine lange Schwimmeinheit …

Tagebuch Woche 5

Die erste Grundlagenphase 1 Woche. Das Hauptprogramm hat jetzt angefangen. Am Dienstag war eine Laufeinheit dran und es war Gerätetraining angesetzt. Es waren 11 Geräte . Pro Gerät 3 Sätze und 25 Wiederholungen. Es war damit die längste Sporteinheit dieser Woche. Am Abend hatte ich gleich wieder Muskelkater. Mittwoch war …

Tagebuch Woche 4

Diese Woche war die zweite Vorbereitungswoche mit mittleren Distanzen. Am Montag war ich auf den Laufband. Dienstag war ein schnelle Schwimmeinheit dran. Am Mittwoch war mein erstes Kopppeltraining dran. Beim Koppeltraining wird der Übergang von den verschiedenen Disziplinen, sprich vom Schwimmen aufs Radfahren und vom Radfahren aufs Laufen, trainiert. Das …

Tagebuch Woche 3

Diese Woche war die erste Woche mit Ausdauertraining. Es war eine Vorbereitungswoche mit ganz kleinen Distanzen. Montag war Laufen dran. Kurz und mit wenig Muskelkater von letzter Woche. Dienstag war das erste Schwimmtraining dran. Sehr kurz war die Einheit. Am Mittwoch  war eine Einheit mit dem Indoor Rad dran. Donnerstag …

Tagebuch Woche 2

Die Woche war die Einstellungswoche an den Geräten. Gerätetraining wo man viele Muskeln effektiv und gleichmäßig aufbaut. Ausdauersport: Schwimmen,Radfahren und Laufen, hat man schon sehr viele Muskelgruppen schon drin aber es fehlen noch sehr viele. Da hilft Gerätetraining. Als zweites war Kräftigung und Dehnung angesetzt. Sinn von Kräftigungsübungen ist es, …

Tagebuch Woche 1

Die erste Hälfte ist geschafft. Abnehmen hat nicht so gut geklappt, wie ich mir es vorgenommen hatte. Weil ohne Sport klappt es nicht so richtig oder geht mühsam voran. Im Februar und mit 95 Kilo habe ich endlich die Ernährungsumstellung so geschafft, wie ich Sie mir vorgestellt hatte.

Mein Traum Ironman

Ironman. Wer hat denn nicht den Traum, einmal mitzumachen. Ich habe es. Und es soll mein nächster Hauptwettkampf werden. Ich weiß jetzt schon das Jahr. Es soll 2018 sein. Und das Training hat schon langsam begonnen dafür. Ich weiß auch schon wo. Es soll Challange Roth werden.

Marathon der Schmerzen

Beim Start waren es 15°C . Ich war sogar bei meinen Start in der ersten Reihe. Mein Start war allerdings der Dritte an diesen Morgen. Eine halbe Stunde später als die Besten der Welt. Ich wollte den Lauf als Trainingslauf absolvieren. Die Saison war lang und beim Marathon hatte ich …

Velothon 2016

Avon hatte mir eine deutliche Ansage gemacht. Er wollte unbedingt gewinnen. Der Favorit war natürlich ich auf der Strecke. Aber Einzelzeitfahren beim Triathlon war natürlich Avon der deutliche Favorit, 4:0 steht es dort. Daher wusste ich, das ich sehr schlechte Karten hatte. Im Vorfeld habe ich mir eine Taktik zurechtgelegt, …