BIG 25 Halbmarathon 2016

Heute wäre es die dritte Teilnahme an einem Halbmarathon gewesen und das im Herzen Berlins. In den letzten Jahren bin ich immer gut über die Distanz gekommen und das, für mich, in einer sehr guten Zeit.20150510_114904

Der Krönende Abschluss war immer der Einlauf ins Berliner Olympiastadion. Gänsehaut pur.

Wie schon ober geschrieben „wäre“ denn ich habe leider immer noch die Sperre vom Arzt und warte aufs Go oder Okay!

In diesem Sinne: Never Stop the Run, auch wenn es noch ein kleines bisschen dauert!

P.S.: hier noch ein paar Worte zum Veranstalter: Es gibt Veranstalter denen ist die Gesundheit der Teilnehmer schon sehr wichtig z.B.: Berlin Triathlon, OEM19 und BT Berliner Turnerschaft.

Bei diesen Veranstaltern kann man mit einem netten Gespräch und ein zwei Mails eine Gutschrift des Startgeldes für das nächste Jahr bekommen.

Und dann gibt es noch welche die es nicht nötig haben wie z.B. Berlin Läuft-Golazo Sports GmbH!

 

Bildquelle: © dastridream.de

3 Kommentare

  1. Gerade eben ein Testlauf nach ca. 2k abgebrochen. Heute sollte es nicht sein. Ich glaub auch nicht das es der Rücken war … ich glaube eher es ist das Alter 😉 !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.