5 Sekunden zu schnell

Eigentlich wollte ich für diesen Artikel einen anderen Aufmacher wählen. Irgendwas mit quälen oder dergleichen. Doch unser gestriger Lauf als DAS TriDream hatte eine ganz andere “Dramatik“ mit der ich gerne beginnen möchte. Da die Einlaufreihenfolge unserem Trainingsstatus entsprechend klar war, hatte ich den folgenden Wetteinsatz angekündigt: Sollte ich als …

Berliner Halbmarathon

Nun endlich finde ich die Zeit meine Artikel zu schreiben, eine Woche im Verzug aber ich glaube das ist nach einer solchen Arbeitswoche ganz okay. Am Freitag holte ich mir nach der Arbeit meine Startunterlagen auf der Messe am Flughafen Tempelhof ab. Ich hatte richtig Glück, denn es war an …

Ein paar Änderungen

Sport macht wieder Spaß und ich bin wieder voll dabei, trotz voller beruflicher und privater Terminkalender. Die bisherigen Saison-Vorbereitungen liefen soweit okay, wenn auch nicht super. Ich freue mich auf die Wettkämpfe und werde meinem Terminkalender auch weitgehend treu bleiben. Allerdings habe ich beschlossen, nicht immer über die volle Distanz …

Zwei plus zwölf

“Alter Schwede“ schrieb ich im Herbst. Der Start in die “Lauf“saison fiel mir schwer wie nie. Wenn ich mich daran zurück erinnere, an jeden Schritt und das Blei in meinen Beinen, dann war der gestrige Halbmarathon in Strasslach ein Erfolg. 21 Kilometer, ohne Halt. Durchgehalten bis zum Ende, ohne Gehpausen. …

Zwei plus sechs

Nun, eigentlich stand mein erster Halbmarathon seit gefühlten 25 Jahren bereits am letzten Sonntag an. Aber mein beruflicher Aufenthalt in Berlin gepaart mit Avons Geburtstag liessen mich statt auf die Laufstrecke in München ein unsportliches Wochenende in Berlin veranstalten. Relativ kurz entschlossen folgt heute meine nächste große Herausforderung beim ersten …

Nicht Fisch noch Fleisch

Der erste echte Gradmesser der Saison liegt hinter mir. Und was soll ich sagen? Es lief, irgendwie. Gut zu sehen, dass ich(zumindest) 10 Kilometer am Stück laufen kann. Wenn man meine Artikel vom Saisonbeginn liest, ist das ja nicht selbstverständlich. Der erste Platz auf dem AK Treppchen ist auch nicht …

Vorstartgedanken

Die 5 muss stehen. Heute. Nach dem Silvesterlauf nun der erste “echte“ Wettkampf der neuen Saison über 10 Kilometer in Augsburg. Eine gute und schnelle Strecke. Die gute Nachricht: Seit langem habe ich mal wieder einen Winter ohne Krankheit gehabt. Mal ein Kribbeln im Hals oder eine belegte Zunge, aber …

Silvesterlauf München

Regen. Kälte. Muskelkater vom Skifahren am Vortag. Ich habe wirklich überlegt, mich noch mal umzudrehen und im Bett zu bleiben. Aber diese Phase dauerte zum Glück nur vier Sekunden. Der mit Spannung erwartete Wiedereinstieg in das Wettkampfgeschehen nach über einem Jahr Wettkampfpause war schon aufregend. Auch wenn ich, wie ich …

Bye bye Ingolstadt

Avon hat ‘seinmein’ Kallinchen 5 Jahre hintereinander gerockt. Mein Plan für 2018 war, die “Fünf“ in Ingolstadt vollzumachen. Ich mag das Rennen. Es ist in der Regel mein erstes in der Saison. Es hat eine tolle Strecke. Und es ist sehr schnell. In diesem Jahr musste ich das Rennen leider …

BerlinMan 2018 Race

BerlinMan 2018 mein letzter Wettkampf! Nach langer Überlegung habe ich nun den Entschluss gefasst und so sollte es auch akzeptiert werden! Ich bin der Meinung, dass ich in dieser Saison sehr viel erreicht habe und dazu werde ich meinen Jahresrückblick Artikel verfassen. Also nun zurück zum BerlinMan. Komischer Weise war …