Kallinchen Triathlon – Saisonende voraus

Noch ein Rennen – und Schwimmbrille, Radhelm und Laufschuhe gehen in die off season. Und endlich, endlich mal nicht allein beim Wettkampf, denn gemeinsam mit Avon werde ich Ende August am Start des Kallinchen-Triathlons stehen. Svon wird uns leider auch nicht am Streckenrand anfeuern können, denn die Arbeit ruft.

Und zum Schluss fehlte doch noch ein bisschen

Da habe ich nun einfach mal Avon’s Titel geklaut, denn der passt wirklich perfekt auf meinen letzten Wettkampf dieser Saison in heimischen Gefilden. Der Wörthsee-Triathlon stand als bayerischer Saisonabschluss an und ich wollte das Rennen noch einmal so richtig genießen.

Karlsfelder Triathlon – Der erste Start

Von der Entfernung her ist der Karlsfelder Triathlon für mich am nächsten. Und der Karlsfelder See ist im Sommer mein bevorzugtes Freiwasser-Schwimmrevier. Trotzdem bin ich noch nie dort gestartet. Der Grund ist ganz banal. Am Vortag findet der Ammersee Triathlon statt, den die Kinder lieben. Dieses Jahr starten dann nur …

Challenge4All – Vorbericht

Heute starte ich in Roth, bei der Challenge for All. Ursprünglich war geplant mit beiden Kindern an den Start zu gehen, aber man ahnt es schon: Kindausfall. Genau an diesem Wochenende ist nun Kind 2 eingeladen zu einem Geburtstag mit Übernachtung bei Ihrer besten Freundin. Und Kind 1 Samstag ab …

Mein erster in Storkow – Rennbericht

Eigentlich wollte ich über einen Wettkampf schreiben der wirklich Spaß gemacht hat und die Leistung zweitrangig bewerten.  Das mit der Leistung meinerseits ist für mich sehr schwer einzuschätzen und ich werde, im Artikel, später noch darauf zurückkommen. Zuerst muss ich den Veranstalter loben, die Internetseite hat frischen Wind bekommen und …

Stau! – IKK BB Firmenlauf

Post von der Krankenkasse ist Werbung oder die Informationen zu Vorsorgeuntersuchungen. Aber es geht auch anders, eine Einladung zum Firmenlauf und das komplett kostenlos mit Eventshirt. Schnell die Wettkampftermine gecheckt und eingeschoben. Und das beste, der erste Wettkampf, seit Jahren, zusammen mit meiner Frau. Die 5,5 km sollten auch zwischendurch …

Rothsee oder vom Winde verweht

Hinterher ist man immer schlauer. In diesem Jahr habe ich mich bewusst für den Rothsee-Triathlon und gegen mein Lieblingsrennen am Chiemsee entschieden, der Kinder wegen. Doch Kind 1 wurde zu einem Geburtstag mit Übernachtung eingeladen und fiel somit für den Wettkampf aus, Kind 2 schürfte sich kurz vorher die Knie …

Vorbericht Rothsee-Triathlon

Nun also doch. Der Rothsee-Triathlon steht am Wochenende an. Parallel findet der Chiemsee-Triathlon statt, doch da meine Kids unbedingt starten wollten und der CST leider immer noch keine Strecken für Kinder anbietet, stand dieses Jahr die Entscheidung fest: Ich starte zum dritten Mal beim Rothsee-Triathlon.

Liepnitzsee-Triathlon 2017

Das gab es alles schon mal, sollte eigentlich die Überschrift lauten, doch ich wollte Euch nicht langweilen. Am Sonntagmorgen sollte es nun auch in meinen ersten Triathlon Wettkampf, des Jahres, gehen. Liepnitzsee bei Wandlitz war der auserwählte Wettkampf. Aufmerksam wurde ich durch die Schwester eines Schulfreundes die im Veranstalterteam, Bernauer …

Rennbericht Triathlon Ingolstadt

Das war er also, der Start in die Triathlon-Saison 2017. Mit einem Rennen im Mai ungewöhnlich früh, doch die Macher des Triathlon Ingolstadt hatten dieses Jahr das richtige Händchen, denn die Temperaturen waren hochsommerlich. Trotz Sonnencreme am Morgen war meine Haut an den vorher blassen Stellen ordentlich rot.

Saisonstart in Ingolstadt

Sonntag geht es also los: Saisonstart beim Triathlon in Ingolstadt über die olympische Distanz. Ich freue mich schon riesig, bin aber dieses Jahr auch zugegebener Maßen etwas nervös. Lange Trainingsausfälle im Winter und auch die letzten Wochen sehr viel Stress auf der Arbeit, lassen mit Sicherheit keine Bestzeiten zu.