Jahresabschluss im Schnee

Matschig und schnell auf den ersten beiden asphaltierten Kilometern, schneeweiß aber mit wenig Grip auf den Feldwegen – so präsentierte sich die heutige Strecke beim Silvesterlauf in Gersthofen. Gut und schnell gestartet, ging es ab Kilometer 3 dann auf Grund des fehlenden Grips auf der Strecke etwas langsamer voran als geplant.

Für die 9,82 km (GPS vermessen) stand auf der flachen Strecke dann eine Zeit von 55:48 min zu Buche, also irgendwo im nirgendwo. Allerdings war ich 7 Minuten schneller als im letzten Jahr – das lässt hoffen, dass man sich auch mit zunehmendem Alter noch steigern kann.

sylvesterlauf (3)sylvesterlauf (2)sylvesterlauf (1)sylvesterlauf (4)

Mit der erreichten Zeit sind es dann 5€ für unsere Aktion Spenden4Kinder, die in Kürze auf unserem PayPal Konto landen werden.

So, das war dann wirklich der letzte Artikel in diesem Jahr. Alles Gute und guten Rutsch!

Bildquelle: (c) dastridream.de

 

 

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.