Tagebuch Woche 29

Aufbauphase 2 die zweite Woche. Donnerstag war ich in der Schwimmhalle ein Training machen. Am Freitag war ich auf dem Laufband eine GA 2 Übung machen. Samstag habe ich Kräftigungs- und Dehnungsübungen gemacht. Am Sonntag war ich auf dem Indoor Rad und auf dem Laufband. Laufen auf dem Laufband habe …

Tagebuch Woche 28

Aufbauphase 2 die erste Woche. Dienstag habe ich Kraftsport gemacht . Es waren 6 Geräte. Pro Gerät 3 Sätze und 10 Wiederholungen. Zuhause war noch Kräftigung und Dehnung dran. Am Mittwoch war ich in der Schwimmhalle ein Training machen. Donnerstag war ich auf dem Laufband eine GA 2 Übung machen. …

Tagebuch Woche 27

Radtrainingslager auf Fuerteventura. Von Montag bis Freitag haben wir Fuerteventura unsicher gemacht mit dem Rennrad. Zahnschmerzen hatte ich zum Glück nicht bekommen. Dafür habe ich einen ordentlichen Sonnenbrand bekommen. Die Woche mit dem Jungs hat mir sehr gut gefallen. Und für den Ironman eine sehr gute Vorbereitung. Am Sonntag war …

Tagebuch Woche 26

Die fünfte Aufbauphase 1 Woche. Die Chemische Keule zeigte endlich Wirkung. Leider auch die Nebenwirkungen. Am Montag war ich beim Hausarzt wegen den Nebenwirkungen und beim Zahnarzt war ich dann auch noch. Er hat den Zahn kommplett fertig gemacht. Und wollte den nächsten Zahn machen. Ein Weisheitszahn mit ein Loch …

RTL@FUE 18 – Tag 4: Viele Wege führen nach Betancuria

Unser alter Bekannter der Wind hatte sich heute Verstärkung mitgebracht. Laut Wettervorhersage sollten es heute Spitzengeschwindigkeiten bis zu 50 km/h werden. Wir beschlossen deshalb, zunächst Richtung Süden aufzubrechen. Ich hatte die Idee eine Strecke auszusuchen, bei der ich eine Abkürzung nehmen konnte und Avon und Svon ein paar Kilometer – …

Tagebuch Woche 25

Die vierte Aufbauphase 1 Woche. Die Woche hat ohne Zahnschmerzen angefangen. Ich nutzte das und war gleich mal auf dem Laufband am Montag und Dienstag. Leider kamen die Zahnschmerzen mit einem Paukenschlag am Donnerstag zurück. Gleich wieder zum Zahnarzt. Jetzt bekomme ich die Chemische Keule. Ich hoffe und wünsche mir …

First Run, New Time!

Nun war es soweit. Endlich konnte ich meinen ersten Lauf in der 2018 Saison absolvieren. Bei gefühlten -20 Grad ging es zum Britzer Garten Lauf. Wenigstens hatte der Sonnengott alles nur Mögliche gemacht um die kalten Temperaturen ein wenig zu verschönern. Ich ging mit gemischten Gefühlen in diesen Lauf da …