Spandauer Winterwaldlauf

In dieser Saison wollte ich es mir beweisen, dass ich den Spandauer Winterwaldlauf in einer guten Zeit und vor allem gesund überstehen kann. Ich hatte noch eine Rechnung mit diesem Event offen…

… um mir zu zeigen, dass es auch mit Bandscheibenvorfall ohne Schmerzen geht. 2016 hatte mir ja gezeigt, wie schnell aus einem der ersten Läufe des Jahres einer der letzten werden kann!

Lt. meinem Trainingszustand sollte das auch kein Problem darstellen. 10k läuft man ja schnell vor dem Frühstück!

Aber das wollte mein Körper nicht und so entschied er sich zu kapitulieren und sich schnell mit einer Erkältung auf die faule Haut zu legen. Tja, da kann man wohl nichts machen, trotz Erkältungsmedikamente fehlt zum Schluss immer noch ein bisschen ZEIT!

Habe mich  heute durchgerungen dem Veranstalter per Mail von meiner Absage in Kenntnis zu setzen.

Die Rechnung mit dieser Veranstaltung ist und bleibt dann halt offen, ich habe aber noch ein paar Jahre bevor ich mich zur Ruhe setze! Das Risiko mit einer Erkältung an den Start zu gehen und meine Gesundheit und die wichtige Saison aufs Spiel zu setzen, ist das nicht Wert.

Bildquelle: © dastridream.de

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.