Tagebuch Woche 4

Diese Woche war die zweite Vorbereitungswoche mit mittleren Distanzen. Am Montag war ich auf den Laufband. Dienstag war ein schnelle Schwimmeinheit dran. Am Mittwoch war mein erstes Kopppeltraining dran. Beim Koppeltraining wird der Übergang von den verschiedenen Disziplinen, sprich vom Schwimmen aufs Radfahren und vom Radfahren aufs Laufen, trainiert. Das heißt, man gewöhnt den Körper an die muskuläre Umstellung. Am Donnerstag  war eine Laufeinheit dran. Freitag war eine schnelle Schwimmeinheit dran. Und somit die kürzeste Einheit dieser Woche. Am Samstag hatte ich endlich frei. Die harte Arbeitswoche war zu Ende. Mit einer Einheit auf den Indoor Rad habei ich ein Training absolviert. Es war die längste Einheit dieser Woche. Sonntag war wieder eine Laufeinheit dran.

  • Laufen auf dem Laufband habe ich 21,2 Km geschafft.
  • Schwimmen in der Halle habe ich 3,0 Km geschafft.
  • Mit dem Indoor Rad habe ich 75 Km geschafft.

 

 

Das Training war im GA 1 Bereich. 6 Stunden und 28 Minuten Sport insgesamt. Ich bin froh das ich die 14 Tage Sport geschafft habe und freue mich auf mein Erholungstag.

Bildquelle: © dastridream.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.