Alle Guten Dinge sind „vier“

In nun mehr 6 Tagen soll es zum vierten Mal nach Kallinchen gehen. Das dritte Mal in Folge und nun auch wieder, wie beim ersten Mal, auf die olympische Distanz. Warum jetzt wieder die olympische Distanz ist einzig und allein svon zu verdanken.

 

In den vergangenen Jahren bestritt ich immer die Sprint Distanz 0.75,26,6 km und bin damit auch sehr gut gefahren. Svon´s erste Anmeldung in Kallinchen bei meinem Lieblingswettkampf inkl. der Kampfansage mir Diesen streitig zu machen, ließ mir keine andere Wahl! Ich freue mich schon sehr auf diesen Austragungsort da ich dort immer unter toller Atmosphäre eine gute Leistung erbringen konnte.IMG_6159

Unter den Startern sind in diesem Jahr auch meine Kids, schön das Ihr dabei seit! Ich hoffe sehr dass ihr diese Herausforderung als Erlebnis und mit viel Spaß und Freude bestreitet. Ich habe nur eine kleine Erwartung an Euch: „ Kommt Gesund und Munter“ ins Ziel, alles andere ist völlig Egal!

Jetzt zu meiner Prognose und Spende im internen Duell:

Platz 1: 2,00€

Platz 2: 3,50€

DNF:     5,00€

Begründung:

Nach 1,5km Schwimmen sehe ich svon mit ca. 5-8 Minuten Vorsprung aus dem Wasser steigen, d.h. 1:0 für Svon,
Auf der Radstrecke, dürfte ich dank meiner in der vergangenen Trainingswoche, ca. 2-4 Minuten auf Svon gut machen können, d.h. 2:1 für Svon.
Die Laufstrecke kann ich, so hoffe ich, besser als beim CST 2015 absolvieren und kann die restliche Differenz auf Svon „gut“ machen, 2:2 sollte das Ergebnis sein!
Ich wünsche mir ein Finish Duell auf den letzten Metern und natürlich auch Gesund und Munter anzukommen.
Bildquelle: © dastridream.de

6 Kommentare

  1. So so. Naja die Kampfansage war ja letztes Jahr. Mein Training was ich dieses Jahr vor hatte, habe ich ja zu 40% geschafft. Das heist das ich nicht in Topform in das Rennen gehen werde. Mein Tipp : Schwimmen. Avon ist ja an der Ostsee sehr viel geschwommen. Ich werde warscheinlich 1 minute nach ihm aus dem Wasser steigen. Gleichzeitig aufs Rennrad steigen weil Avon wieder mit Krämpfen zu tun hat. Rennrad. 5 Minuten werde ich wohl auf ihm verlieren. Laufen. Naja da bin ich nicht der Favoriet und werde klaglos untergehen.
    Avon: 2:47
    Svon: 3:15
    Aber mein Ziel ist Gesund ankommen und mit der Familie spass zu haben.

    svon svon
  2. Im Wasser werdet ihr diesmal schwimmen müssen. Beim Rad wird es auch hart. Ich tippe auf Treten. Und in der letzten Disziplin …. nun, da ist alles möglich. Kämpfen bis zum Schluss und wenn es gar nicht anders geht, zu Fuß weiter. Das wird ein spannender Wettkampf und Xvon wird ganz knapp mit deutlichem Vorsprung gewinnen!
    Echt super.

    dvon dvon

Schreibe einen Kommentar zu dvon Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.