Barcelona und seine Berge

Ich hätte nicht gedacht, dass es in Barcelona so bergig ist! Bevor ich das erste Mal nach Barcelona flog, war es laut Google eine nicht allzu große Stadt. Die Realität sieht da aber etwas anders aus, so kann man sich irren! Wir waren im März dort um ein paar Tage Urlaub zu machen. Natürlich wollte ich auch ein paar Mal laufen gehen. Der nahe gelegene Park lud förmlich zum Laufen ein.

IMG_8371Die Pflanzenwelt von den Agaven, Palmen und Zypressen waren neben dem wunderschönen Ausblick auch faszinierend. Einziges Problem, man hat nur einen schönen Ausblick, von einer Anhöhe bzw. einem Berg. Nun muss man aber erst einmal auf diesen Berg kommen.
Beim ersten Mal wollte ich mich beim Joggen nicht von dem Berg bezwingen lassen und machte 370 Höhenmeter in 32 Minuten und 6 Kilometern. Also war bei diesen Anstieg nur Intervalltraining angesagt. Dieses war zumindest die Auskunft meiner Runtastic App. Doch wie es so in einem Park mit Bäumen so ist funktioniert diese App leider genau so wenig wie in Berlin. Diese Angaben sind leider Fehlerhaft weil nur alle 10 Sekunden eine GPS Ortung stattfindet und wenn in einem Park die Wege fast neben einander liegen gibt es später Abweichungen!

Nichts desto trotz war es beim Laufen im Park sehr steil, da ich das als Berliner nicht gewohnt war, auch sehr anstrengend! Bergsteiger wollte ich nun nicht werden, aber die Einwohner würden über meine Aussage wahrscheinlich auch nur lächeln.

Zu den Einwohnern noch ein kleines Statement: „Sehr nette und hilfsbereite Menschen.“ Fast jeder zweite hat in dieser Stadt hat einen Hund, diese werden natürlich auch in den Stadtparkes ausgeführt. Ich habe nicht eine einzige Begegnung mit einem Hund in dieser Stadt gehabt, wo ich angebellt oder angesprungen wurde! … was in Berlin leider an der Tagesordnung ist, wenn man beim Laufen an angeleinten Hunden vorbeijoggt. Klar trifft es nicht auf alle zu, aber bei der Erziehung der Hunde könnten sich so einige Hundebesitzer in Deutschland ein große Scheibe von abschneiden!IMG_8372

Die Stadt gefällt mir richtig gut und es war bestimmt nicht das letzte Mal das ich sie besuche. Im Juni und Oktober wiederholt sich jährlich der Garmin und Ironman Triathlon, vielleicht nehme ich ja mal an einem Event teil?!

 

 

Bildquelle: © dastridream.de

 

 

 

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.