Namen sind (kein) Schall und Rauch

Wir sind das DAS TriDream. Das ist bekannt. Wir sind AvonDASTriDream, SvonDASTriDream und DvonDASTriDream.

Für mich ist das alles zu lang. Um Namen auszusprechen oder bei Twitter, E-Mail oder im Blog zu nutzen, müssen kurze prägnante Namen her. Man stelle sich im Wettkampf mal vor, wenn jemand “S – von – DAS – Tri – Dream gib Gas !” ruft.

Das geht nicht. Also brauchen wir sowohl für die verbale als auch die elektronische Kommunikation Abkürzungen.

Wie wäre es mit: Svon (gesprochen Swon), Dvon (gesprochen Dwon) und Avon (gesprochen wie man’s schreibt und die Kosmetikmarke heißt).

Für die elektronische Kommunikation bietet sich D@DTD sowie A@DTD und S@DTD an. oder lang Dwon@DTD. Oder mit Raute (Hashtag bei Twitter genannt): #DvDTD.

Also mit dem #DTD kann ich mich schon anfreunden. Den werde ich als Hashtag jetzt immer bei Twitter nutzen (wenn ich es nicht vergesse). Probiere ich gleich mal bei Twitter aus.

Update: habe ich ausprobiert …. und gibt es irgendwie schon. #DTD ist also nicht so der Hit.

#GoDTD geht auch nicht, habe viele Beiträge mit “god” (engl. Gott) gefunden.

So, probiere jetzt mal #4EDTD aus.

Bildquelle: (c) dastridream.de

 

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar zu avon Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.