Die Bewährungsprobe @ Ingolstadt- Tri 2016

Nachdem ich seit Anfang Juni wieder ein offizielles „GO“ von Ärzten, Physiotherapeuten und Reha-Trainer habe, möchte ich nun doch am Ingolstadt Triathlon teilnehmen. Über die Zeiten werde ich nur spekulieren, da ich kein Vergleich nach so langer Pause anstellen kann. Mangels Training könnt ihr das sicher auch verstehen.  

Zum Thema Schwimmen kann ich nur so viel schreiben: ” reichlich Training und auch die Technik verbessert, Distanz ist auch kein Problem aber das leidige Thema der Geschwindigkeit. … 🙁 mal schauen. Finkensteinallee

Das Radtrainingslager @Fuerteventura hat mich auf jeden Fall in Sachen Rad auf mein Vorjahreslevel gehalten. Es sind zwar bei weitem nicht so viele Kilometer, wie im letzten Jahr, aber der Speed sollte für die Olympische Distanz reichen.20160309_143232

Das Laufen fällt mir momentan sehr schwer, auf den ersten Kilometern merke ich den Rücken, von der Ausdauer ganz zu schweigen. Ich laufe meiner Bestzeit auf 10k zur Zeit gute 17 Minuten hinterher, was soll ich dazu noch sagen.

Ich hoffe gut durchzukommen denn nur der olympische Gedanke zählt. ..IMG_8735

…so ein Quatsch, nicht für avon aber realistisch gesehen, wird nicht viel zu reißen sein. Meine Prognose für das Teamduell wird für mich der letzte Platz sein.

1.dvon

2.susan und

2.svon zeitgleich

4.und dann ich.

 

Mein Zeitansatz wird für das Schwimmen 40 Minuten, für das Radfahren 1:20 h und für die Laufstrecke 1:00 h sein. Plus 6 Minuten Wechselzone kommen wir auf 3:06 h.

So dann hab ich euch das letzte Mal, in dieser Saison meine Zeiten voraus gesagt, macht was daraus den so viele Informationen wird es, von mir nicht mehr geben. Ich hoffe auf gutes Wetter und optimale Bedingungen, dass wir alle unfallfrei durch den Wettkampf kommen und ich werde trotz allem, meine Angst zu scheitern und abbrechen zu müssen, hier äußern. Ein Abbruch des Wettkampfs wäre für mich das schlimmste, was ich mir während des Events vorstellen kann, aber ich werde auf mein Körper hören … müssen.

Ich werde auf jeden Fall 5 Euro für die Kinder spenden, unabhängig von meinem Ergebnis.

Bildquelle: © dastridream.de

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.