Erkner Sprinttriathlon 2021

Die Triathlon-Saison 2021 ist zu Ende. Mit dem Erkner Triathlon habe ich den letzten Triathlon geschafft. Um 15 Uhr war mein letzter Start. Wie im letzten Jahr war es ein Rolling Start. Ich entschied für mich das ich ohne Neopren starte. Box 1 für die schnellen Schwimmer bis Box 5 der langsamsten Schwimmer. Ich entschied mich für Box 3.

Beim Start ins Wasser bin ich sofort losgeschwommen, ohne viel Verkehr. Es war eine sehr gute Entscheidung im Mittelfeld zu starten. Nach der letzten Boje war mir klar, dass es kürzer ist als 700 Meter. Und ich hatte recht, es waren 590 Meter. Es verging wie im Fluge. Nach 14 Minuten war ich aus dem Wasser und lief in die Wechselzone. Ich nahm mein Rennrad und lief raus aus der Wechselzone. Ich brauchte für den ersten Wechsel 4 Minuten.

Kaum auf dem Rad und mit neuem Visier wusste ich sofort, dass ich gute Beine habe und habe Gas gegeben. Es hat richtig viel Spaß gemacht. Es ist gut wenn man die Strecke kennt. Auf dem Rad konnte ich einen 33 Km/H schnitt machen. Nach 50 Minuten war ich fertig mit den 28 Kilometer. In der Wechselzone wieder angekommen ging es auf die Laufstrecke. Der Wechsel hat 2 Minuten gedauert.

Auf der Laufstrecke versuchte ich mein Tempo zu gehen, was ich immer im Training hatte. Es funktionierte gut. Nächstes Jahr muss ich das Laufen optimieren. Ich war dieses Jahr viel zu langsam. Nach 22 Minuten hatte ich die 3 Kilometer geschafft. Im Stadion wieder zurück wartete der Zielkanal  auf mich.

Jetzt bin ich erstmal in der OFF und mache die Planung das nächste Jahr. Es werden 4 olympische Triathlons werden. Der eine Sprinttriathlon wird dann 2023 in Angriff genommen!

Insgesamt habe ich 1 Stunde und 32 Minuten gebraucht. Ich war 8 Minuten schneller als letzte Jahr. 3 Euro für unsere Spenden4Kinder werden überwiesen. Und 1 Euro für meine Strecken-Bestzeit werden auch für die Spenden4Kinder gutgeschrieben.

 

Bildquelle: (c) dastridream.de

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.