Gedicht zum OEM

Beim stöbern im Internet bin ich auf ein sehr schönes Gedicht gestoßen, das mir sehr gefallen hat und für unseren Wettkampf am Sonntag wunderbar geeignet ist. Leider ist es von einem unbekanntem Dichter, dennoch aber sehr schön.

20131013_125443Avon – Auf und davon

Avon fliegt über den Marathon,

dem Svon und mir einfach davon.

Er schwebt die 42 Kilometer,

sanft dahin, der Übeltäter.

Um am Ende dann zu siegen,

Svon und ich ihn niemals kriegen.

Nein, der Avon ist schnell wie sau,

und das weiß er ganz genau.

Auch bei Marathon Number One,

Kommt er dann als erster an.

Und so bleibt es dann dabei,

der Rest teilt sich Platz zwei und drei.

Nettes Gedicht. Habe ich irgendwo im Internet gefunden. Svon und ich drücken Dir ganz fest die Daumen für Deinen ersten Marathon. Du schaffst das sicher! Und ich denke, Du bist schnell genug für Sub 4 Stunden.

Trotz Deiner erdrückenden Überlegenheit auf der Laufstrecke, werden Svon und ich am Sonntag mit Dir starten. Und wir werden unser Bestes geben. Nach dem Motto:

Never.Stop.Racing.

Bildquelle: (c) dastridream.de

9 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.