Radfahren in Italien – nur 16 Jahre früher

Nun, mit zunehmendem Alter wird es nicht mehr ganz so einfach, sich an alle Jahreszahlen und Daten zu erinnern. Und so musste ich nach meiner Rückkehr aus Italien erstmal die alten Fotos meiner Radtour mit Frank suchen. Doch irgendwie fand ich keinen Ordner mit Italienfotos aus dem Jahr 1997.

Nun, wie sich herausstellte, hatte ich mich tatsächlich um 4 Jahre vertan! Anfang Mai 2001 machten sich Frank und ich nach Italien auf. Ich hetzte mit dem Rad die Berge hoch und Frank holte mich mit dem VW Transporter hinterher wieder ab. Aber: Ich kann mich beim besten Willen nicht mehr an Einzelheiten erinnern. Was mich besonders fasziniert, warum um alles in der Welt bin ich 2001 in Italien Radfahren gewesen? Die letzten Triathlonwettkämpfe hatte ich 1997 in Sachsen absolviert, kurz bevor ich dann aus beruflichen Gründen die bayrische Staatsbürgerschaft beantragte.

Der nächste Triathlon lag noch 5 Jahre in der Zukunft – ein kurzes Zwischenjahr 2006 nach der Geburt meines Sohnes.

Aber 2001?

Ja, so ist das manchmal mit dem Gedächtnis. Egal, anbei trozdem ein paar Fotos von Mai 2001, aufgenommen mit einem Kodak CLAS Digital Film Scanner / HR200. Scanner? Nun, dann scheinen die Fotos am 2. Mai 2001 gescannt worden zu sein. Und vielleicht lagen sie ja bis dahin 4 Jahre in einer Pappschachtel bei Frank?

Ich glaube, ich werde mal den Telefonhörer in die Hand nehmen und versuchen, das zu klären. Bis dahin anbei ein paar tolle Fotos von San Leo aus dem Jahr 2000 (vermutete Frank gerade am Telefon). Oder 1997. 🙂

Bildquelle: (c) dastridream.de

5 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.